Gütesiegel “MINT-Schule NRW”

Startseite/Was uns auszeichnet/Siegel/Gütesiegel “MINT-Schule NRW”
Gütesiegel “MINT-Schule NRW”2017-01-22T21:15:10+02:00

MINTDie Gesamtschule Waldbröl wurde für ihr Engagement in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik belohnt – Als erste Schule im Oberbergischen erhielt sie das Zertifikat “MINT SCHULE NRW”. Die Förderung der sogenannten MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik wird an der Gesamtschule Waldbröler groß geschrieben. Neben einem praxisorientierten Basisunterricht können sich die Schüler der Unterstufe in Forscherklassen und speziellen Arbeitsgemeinschaften auf einen Themenbereich spezialisieren. Dort werden beispielsweise Roboter zusammengebaut und programmiert oder astronomische Phänomene unter das Teleskop genommen. MINT-Leistungs- und Projektkurse in der Oberstufe vervollständigen das Angebot. Dieses Komplettpaket überzeugt nicht nur Schüler und Lehrer, sondern auch die Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen. Gemeinsam mit dem Bildungswerk NRW überreichten sie das Zertifikat “MINT SCHULE NRW”. Nach einer Qualitätsanalyse durch eine Kommission stand fest, dass die Gesamtschule Waldbröl als erste Schule in Oberberg mit dem Gütesiegel ausgezeichnet wird. Neben dem Ausbau des MINT-Profils und einem starken Netzwerk zu Sponsoren und Förderern, lobte die Kommission die Individualförderung im Unterrichtsalltag. Die Informations- und Kommunikationskultur war ein weiterer entscheidender Punkt für die Zertifizierung. Schulleiterin Maria Neunkirchen zeigte sich heute erfreut über den neuen Titel und die damit verbundenen Möglichkeiten. Das bereits existierende Unterstützernetzwerk werde nun durch den Kontakt zu anderen MINT-Schulen ergänzt: “Diese Zusammenarbeit ist für uns als Schule sehr befruchtend”. In Nordrhein-Westfalen gibt es derzeit 66 MINT SCHULEN. Die Auszeichnungsdauer beträgt drei Jahre und kann durch eine Bewerbung zur Rezertifizierung mit erneuter Prüfung verlängert werden. Durch die Zertifizierung profitieren die Schulen von einem Förderprogramm. Lehrkräfte können Fortbildungen und Praktika absolvieren. Schüler können unter anderem an sogenannte MINT-Camps teilnehmen.

„Einfach mal ausprobieren“

Berufsparcour an der Gesamtschule Was passiert, wenn man 240 Schüler und Ausbilder und Azubis aus verschiedenen Berufsfeldern in der Mensa der Gesamtschule zusammenbringt? Im Rahmen eines „Berufsparcours“ hat es ein solches Zusammentreffen nun schon zum [...]